Kliniken

Privatzimmer

Betthygiene für Kliniken

Gerade durch die Corona Krise ist die Wahrnehmung in der gesamten Bevölkerung für das Thema Hygiene in Kliniken nochmals gestiegen.

Da sich Matratzen bis dato nicht industriell reinigen ließen, waren diese immer ein Ort, an dem sich Milben, Milbenkot, Schweiß, Urin und andere Fremdstoffe sammeln konnten. Ungereinigte Matratzen können daher zu einem ungesunderen Schlaf, Atemwegsproblemen, geröteten Augen und Geruchsbelastung führen.

Durch eine regelmäßige Reinigung mit unserem Verfahren erhält die Matratze ihre Belüftungsfähigkeit, wodurch die Patienten zum einen gesünder schlafen, zum anderen keiner Geruchsbelastung ausgesetzt sind. Wasserdichte Matratzen können durch atmungsaktive Betten ersetzt werden, wodurch das Wundliegen ihrer Patienten vermieden wird.

Die Vermeidung von Wundliegestellen, deren Behandlung und deren Pflege wird vermieden, wodurch das Pflegepersonal Zeit für die wichtigen Dinge hat.  

Gereinigte Matratzen verursachen keine unangenehmen Gerüche mehr, denn alter Schweiß, Milbenkot etc. sind nicht länger im Gewebe. Dieser Vorteil kann Zeit zum Lüften ersparen.

Der Verschleiß der Matratze wird durch das Reinigungsverfahren auf ein Minimum reduziert, da diese langfristig besser belüftet wird und sich das Gewebe besser erholen kann.

Dank der verlängerten Lebensdauer der Matratzen, arbeiten Sie in der Klinik nicht nur ökologischer, beim nächsten Matratzenkauf kann in noch hochwertigere und komfortablere Matratzen investiert werden. Auf diesem Weg ermöglichen Sie Ihren Patienten nicht nur hygienischeren und gesünderen Schlaf, sondern darüber hinaus auch bequemeren Schlaf.

Weil unser Verfahren Bakterien, Viren und Pilze, zuverlässig entfernt, können Sie aktiv und von unabhängiger Seite zertifiziert mit corona- und milbenfreien Betten werben.

Sie können Allergiker als neue Klienten gruppe direkt ansprechen, erhalten eine unabhängige Zertifizierung zur Präsentation und gewinnen Vertrauen, da Sie die höchsten Hygienestandards bieten.

Unser Verfahren ist so flexibel, dass wir uns ihren Pflegeprozess perfekt anpassen können. Auf diese Weise arbeiten wir Hand in Hand mit ihrem Personal und verursachen keinerlei Verzögerungen.